Aktuelle Seite: Startseite / Themen / Geisterradler gefährden!

Jetzt Fahrsicherheitstraining buchen!

Jetzt Fahrsicherheitstraining buchen!

Aktion gegen Geisterradler

GEISTERRADLER GEFÄHRDEN!

Riskier Nichts

Riskier Nichts!

Ich trag' Helm

Ich trag Helm

Geisterradler gefährden!

Die Aktion "GEISTERRADLER GEFÄHRDEN!" findet in enger Zusammenarbeit mit der Polizei statt und wurde im Juli 2012 gestartet. Zusätzlich wurden durch die Polizei und die Stadt Ingolstadt Informationskarten verteilt.

Die Aktion wird auch 2013 fortgesetzt.

Laut den aktuellen Verwarnungsgeldern müssen Personen, die einen Radweg in nicht zulässiger Richtung befahren 15 bezahlen. Wer den Fußgängerbereic befährt, zahlt 10 €.
Ein Mißachtetes Rotlicht kostet 45 € Verwarnung, wenn die Rotphase länger als 1 Sekunde beträgt sogar 100 €.
Wenn der Radfahrer mit Kopfhören erwischt wird, zahlt er 10 €, bei der Benutzung des Mobitelefones 25 €.

 

zurück | Startseite | Kontakt / Impressum